Bio-Face-Lifting nach Prof. Dr. med. Rothschild

«Wenn Falten verschwinden und müde Haut wieder munter wird»

 

Mit dieser revolutionären Methode nach Prof. Dr. med. Rothschild kann man innerhalb weniger Wochen um Jahre jünger aussehen. Ohne Operation und den damit verbundenen Risiken und auch ohne die Gefahr, dass einem anschließend ein fremdes Gesicht im Spiegel entgegensieht.

 

Man sieht nicht anders aus als zuvor, nur jünger – und so fühlt man sich auch.

Zellerneuerung auf sanfte Art! Die Hautzellen unterliegen einem natürlichen Alterungsprozess, der bewirkt, dass sie sich nicht mehr so häufig teilen und regenerieren wie in jungen Jahren.

 

Die Folge:

Ohne die Möglichkeit, sich regelmäßig zu regenerieren, verliert die Haut allmählich ihre Elastizität – es entstehen Falten.

Beim Bio-Face-Lifting werden biomolekulare Substanzen eingesetzt, die den verbrauchten und gealterten Hautzellen Impulse geben wieder ihre Aktivitäten zu verbessern und ihren natürlichen Reparationsmechanismus aufzunehmen. Die Haut lernt wieder sich selbst zu helfen und im Zellinneren finden vermehrt Aufbauprozesse statt. Fahle und müde Haut wird wieder besser durchblutet, glatter und insgesamt frischer.

 

Feine Linien und Fältchen verschwinden, Tränensäcke und hängende Mundwinkel werden gefestigt.

 

Auch Zornesfalten sowie Nasolabial-Falten sind angehoben und ausgeglichen. Im Gegensatz zu anderen auffüllenden Verfahren handelt es sich beim Biolifting um einen echten Aufbau der Gesichtshaut.